23.
Juni
I Ging – Anwendung in der Beratung
Insert shortcode
ganztägig
von Freitag, 23. Juni 2017 – Samstag, 24. Juni 2017

Ein Praxis- und Übungsseminar im Umgang mit den 64 Hexagrammen des I Ging. Vorkenntnisse werden nicht vorraus gesetzt, da wir die uralte Methode der Befragung von Grund auf erklären. Jeder kann da einsteigen, wo er gerade steht und lernt, die Deutung der chinesischen Urtexte für sich anzuwenden.

In der Beratungspraxis das I Ging zu befragen hilft, in wichtigen Lebenssituationen oder -umbrüchen, die aktuelle Energie und Kraft des Lebensflusses zu erkennen und Probleme zu lösen. Damit versteht der Fragende den Sinn einer Situation und nimmt Einfluss auf die künftige Wirkung.

* Franz-Karl Rösberg, 1956 geboren, ist hauptberuflich als Feng Shui Experte und Ausbilder tätig. Er erlangte zwei Studienabschlüsse als Diplom Betriebswirt‘ und ‚Diplom Sozialpädagoge‘. Bis 1996 arbeitete er als schulischer Ausbilder für Bürokaufleute, vorher als Lehrer für Theater-, Tanz-, Körperausdruck und im ökologischen Bereich. Er besuchte verschiedene Fortbildungen, u.a. zum Suggestopäden (Superlearning und NLP), Lehrer für Meditation und Entspannungstechniken sowie  zum Reinkarnationstherapeuten mit Diplom.

http://www.fengshuicenter.de/de/home/

Akademie der Kulturen NRW: Workshop Nr: AKFS12348
Ort: Feng Shui Center, Thürmchenswall 66a, 50668 Köln
Zeiten: 23.6.2017 17-20:30 Uhr / 24.6.2017 10-17 Uhr
Dozent: Franz-Karl Rösberg · Gerald Schmidt · 14 Uh, 195€, Erm. n.V.