24.
August
Pottpoesie – die Schreibwerkstatt der Jugenkunstschule des Kulturgut e.V
Insert shortcode
16:30 bis 18:30
von Montag, 24. August 2020 bis Samstag, 12. Dezember 2020

Wart ihr schon immer von Dichtern und Autoren fasziniert? Habt ihr euch schon mal gefragt, wie diese ganzen Textsorten, wie z.B. Kurzgeschichten, Romane oder Gedichte überhaupt geschrieben werden? Oder habt ihr euch sogar selber schon an verschiedene Arten des kreativen Schreibens herangewagt?

Ganz egal ob ihr keine, wenig oder bereits sehr viel Erfahrung im kreativen Schreiben verfügt, wenn ihr Lust aufs Schreiben habt, seid ihr in unseren Kursen genau richtig. Geführt von erfahrenen Literaten und Pädagogen erlernt ihr das nötige Know-how zum Verfassen spannender Texte und verbessert euch durch den Austausch mit anderen Schreibbegeisterten.

Ob Texte für Dramen oder Short Storys, ob komisch oder kritisch, es gibt viele Möglichkeiten und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Und ganz nebenbei lernt ihr auch noch im Austausch mit unterschiedlichen Menschen euch selbst und andere Kulturen besser kennen.

Wenn ihr Interesse habt, wartet nicht zu lange, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

In Anbetracht der gegenwärtigen Situation achten wir auf die hygienischen Schutzverordnungen mit dem nötigem 1,5 Meter Mindestabstand und dem Tragen einer Schutzmaske.

 

Start:  24.08.2020

Ende: 14.12.2020

jeden Montag außerschulisch und außerhalb der Ferien

von 16:30-18:30

von 16 – 25 Jahren

Ort: Kulturuhle – Huestr. 24 – 44787 Bochum

 

Nähere Informationen sowie Anmeldungen bitte mit Angabe des Namens, dem Alter und dem Wohnort über sdk@prokulturgut.net.