12.
Januar
Ausbildung Meditationslehrer / Achtsamkeitstrainer
Insert shortcode
ganztägig
von Samstag, 12. Januar 2019 – Sonntag, 15. September 2019

 – Potentialentfaltung durch Achtsamkeit –

Sie möchten eine zertifizierte Ausbildung zum Meditationslehrer / Achtsamkeitstrainer machen und Menschen bei der Entfaltung Ihrer Potentiale unterstützen? Diese berufsbegleitende Weiterbildung befähigt Sie, achtsamkeitsbasierte Meditation fundiert und qualifiziert zu vermitteln.

Die Fähigkeiten und Kenntnisse der Ausbildung können Sie gut in der beruflichen Praxis einsetzen. Beispielsweise zur Potentialentfaltung von Führungskräften und Mitarbeitern in Unternehmen oder sozialen Einrichtungen. Aber auch um die eigene berufliche Selbstständigkeit weiter zu entwickeln und für Ihre Kunden attraktive, achtsamkeitsbasierte Seminarangebote anzubieten.

Voraussetzung für eine Teilnahme sind:

  • Achtsamkeitspraxis Vorerfahrungen z.B. ein Achtsamkeitskurs (MBSR)
    sowie die Motivation, die Praxis der achtsamen Meditation ins tägliche Leben zu integrieren
  • Regelmäßige Teilnahme an Meditationsretreats erwünscht
    Die jährlichen Meditationsretreats bei entspanntundkreativ dienen zur Vertiefung und Intensivierung der eigenen Praxis. Derzeit ist die Anmeldung möglich für den Retreat am 1.und 2.September 2018.
  • Bereitschaft der Teilnehmenden, „PRAKTIZIERENDE“ zu werden und sich mit existentiellen SINN-Fragen auseinanderzusetzen. Die intensive, selbstständige  Praxis bildet das Fundament für eine erfolgreiche Vermittlung von Achtsamkeitspraxis in Kursen und Seminaren.

Zeitlicher Rahmen:

Die berufsbegleitende Weiterbildung umfasst 5 Wochenenden über einen Zeitraum von 9 Monaten

Ihr eigener Prozess beinhaltet dabei:

  • Intensive Meditationspraxis, sowie kontinuierliche Praxis zuhause ca. 30 Minuten täglich.
  • Anwendung der Achtsamkeitspraxis im beruflichen Kontext.
  • Die Ausführung von Praxisanleitungen und deren Reflexion
  • Arbeiten mit der Patin, bzw. dem Paten
  • Einüben des achtsamen Feedbacks
  • Erstellen von Kurskonzeptionen
  • Literaturstudium
  • Abschlussarbeit – Zertifikat
  • Abschlussarbeit als kontinuierlicher Prozess

Innerhalb der Ausbildung leiten die Teilnehmer kontinuierlich Meditationen und Reflexionsrunden an.
Anschließend werden diese in der Ausbildungsgruppe intensiv reflektiert. Die Vorbereitung und Vorstellung von themenbezogenen Vorträgen mit Praxisbezug ist ein weiterer kontinuierlicher Bestandteil der Ausbildung. So schulen die Teilnehmer die Kompetenzen für die eigene Vermittlung in Kursen und Seminaren kontinuierlich.

Der WEG ist das ZIEL

Termine:

immer Samstags: 10-17:30 Uhr
und Sonntags: 9:30-16:15
12.01.-15.09.2019
12.- 13. 01.2019
09 – 10.03.2019
04.- 05.05.2019
06. – 07.07.2019
14 – 15.09.2019

Veranstaltungsort:

Dore Jacobs Haus Stadtwald
Leveringstraße 30
45134 Essen

Abschluss-Zertifikat:
Meditationslehrer – Achtsamkeitstrainer

Umfang der Ausbildung:

5 mal 15 UST = 75 Unterrichtstunden
+ kontinuierliche Praxis zuhause 30 Minuten täglich über 1 Jahr
min. Teilnehmerzahl 6 – max. 14 Teilnehmer

10 Seminartage
Kursunterlagen + Kundenbereich
Audiodateien inklusive
Zertifikat inklusive

Kosten:

Gesamt 1.395 €

Seminarcode:

BILDUNGSURLAUB Nr: AEDJ12845

Fördermöglichkeiten:

Kostenübernahme durch Arbeitgeber
Die Kosten für diese zertifizierte Ausbildung wird von einigen Arbeitgebern komplett oder teilweise übernommen. Sprechen Sie ihren Arbeitgeber darauf an – schließlich erwerben sie Qualifikationen, die diesem auch zu gute kommen.
Aktuell gibt es immer häufiger Arbeitgeber, die einen Teil der Kosten übernehmen!

Bildungsscheck / Bildungsprämie:

Eine Förderung über 500,-€ wieder möglich.
Wichtig: Der Bildungsscheck muss bei Vertragsabschluss beim Ausbildungsleiter eingereicht werden.

Weitere Informationen:

Informationen zum Bildungsscheck NRW: http://www.arbeit.nrw.de/arbeit/erfolgreich_arbeiten/angebote_nutzen/bildungsscheck/index.php
Informationen zum Bildungsscheck NRW:
http://www.nordrheinwestfalendirekt.de/beratungsstellen/index.php
Informationen Bildungsprämie: http://www.bildungspraemie.info/

Kontakt:

Jürgen Kalweit
entspanntundkreativ – Achtsamkeitspraxis und Präsenztraining
Simsonstrasse 37
45147 Essen
0201 – 8565659
0157 – 78099766
info@entspanntundkreativ.de
www.achtsamkeitsmeditation-ausbildung.de

Vorab führe ich mit Ihnen gerne ein intensives telefonisches Beratungsgespräch: 0201-8565659.
Sie können im Vorfeld auch an einem Achtsamkeitstag teilnehmen