3.
Mai
Feng Shui Berater/in für Haus, Landschaft, Garten
Insert shortcode
ganztägig
Freitag, 3. Mai 2019

Schule der „Flying Stars/Fliegende Sterne“ I + II + III
Seminar I: Analyse und Lösungsansätze für Privathäuser und Geschäftsräume.
Seminar II: Gestaltungsprinzipien für Haus, Landschaft, Garten.
Seminar III: Praxis- und Übungsseminar zur Bau- und Städteplanung.

Charakterstudien von Haustypen auf Basis der klassischen Lehre der „Flying Stars“ ermöglichen dem Berater, der exakte Analyse von Einflüssen an einem Ort oder in einem Gebäude zu erstellen.

Auf Basis der Erbauungszeit und des Standortes eines Hauses erkennt der Berater günstige und ungünstige Raumfaktoren und behandelt deren Auswirkung auf die Bewohner. Auch Umgebung, Landschaft und Garten haben Einflüsse auf die Hausenergie. Dieses System wendet man für Privathäuser und Außenbereiche, aber auch für den Geschäftsbereich an. Die Teilnehmer lernen Maßnahmen zu setzen, um Lebensfluss, Harmonie und Gesundheit zu stabilisieren.

Baze Suanming – Charaktertypologie I + II + III
Seminar I: Einführung und Grundlagen.
Seminar II: Persönlichkeitsanalyse in der Beratung.
Seminar III: Praxis- und Übungsseminar.

Auf Basis des Systems „Baze Suanming“ (japanisch: Sanmeigaku), werden die Faktoren der Grundtypus eines Menschen ermittelt. Hieraus ergibt sich eine ganzheitliche Betrachtungsweise der persönlichen Raumfaktoren des Menschen.

In den Mustern dieser Betrachtung erkennt man ein Mischung aus stärkenden und schwächenden Faktoren, die in der Beratung sorgfältig abgewogen und innerhalb der Raumberatung ausgeglichen werden. Damit stärkt man den Menschen in seiner aktuellen Situation.

Praxistag
Am Praxistagen üben die Teilnehmer in der Praxis vor Ort eine Feng Shui Beratung durchzuführen und wenden das Erlernte unter Anleitung als angehende Feng Shui Berater/innen konkret an.
„Businessberatung“

* Franz-Karl Rösberg, 1956 geboren, ist hauptberuflich als Feng Shui Experte und Ausbilder tätig. Er erlangte zwei Studienabschlüsse als Diplom Betriebswirt‘ und ‚Diplom Sozialpädagoge‘. Bis 1996 arbeitete er als schulischer Ausbilder für Bürokaufleute, vorher als Lehrer für Theater-, Tanz-, Körperausdruck und im ökologischen Bereich. Er besuchte verschiedene Fortbildungen, u.a. zum Suggestopäden (Superlearning und NLP), Lehrer für Meditation und Entspannungstechniken sowie zum Reinkarnationstherapeuten mit Diplom.

Ricarda Grothe, ist seit 1986 als Dipl. Ing. Architektin in namhaften Architekturbüros tätig und arbeitet seit 1991 Selbständig. 1998 absolvierte sie eine Feng Shui Ausbildung im Feng Shui Center Köln und schloss 2000 eine Ausbildung in der Geobaubiologie ab. Darüber hinaus ist sie bekannt aus mehreren Radio- und Fernsehauftritten zu Feng Shui.

Termine

03.05.2019-13.07.2019
Zeiten: Fr: 17-20.15 (4 UST) mit 0,15 Min. Pause, Sa: 10-17h (7 UST) mit 0,15 + 1,5 Std. Pause; Termine: Wochenenden: Fr./03. + Sa./04. Mai 2019, Fr./10. + Sa./11. Mai 2019, Fr./24. + Sa./25. Mai 2019, Fr./21. + Sa./22. Juni 2019, Fr./28. + Sa./29. Juni 2019, Fr./12. + Sa./13. Juli 2019
Praxistag: Sa./08. Juni 2019

Veranstalter: Akademie der Kulturen NRW: Seminar / Ausbildung /
BILDUNGSURLAUB Nr: AKFS13267
Ort: Feng Shui Center, Thürmchenswall 66a, 50668 Köln
Leitung: Franz-Karl Rösberg · Grothe, Ricarda · 73 Uh, 1340€, Erm. n.V.
Weiterbildung: Haus, Landschaft und Garten

Anmeldung:

Feng Shui Center
Telefon:  +49 (0)221 – 130 10 94
Mobil:     +49 (0)177 – 248 73 12
E-Mail: post@fengshuicenter.de