Eventnews 02 – 2016 des Prokulturgut.net e.V.

Unsere Events im Herbst

Liebe Freunde des BOLA,

wir laden Euch herzlich zu unseren nächsten Veranstaltungen ein. Der Sommer neigt sich dem Ende zu, aber auch der Herbst hält für Euch einige künstlerisch – musikalische Überraschungen bereit.

Genießt die Klangperformance im Schlosspark, lasst Euch von dem Srishti-Ensemble auf eine Musikreise mitnehmen und begegnet den Elementen bei unserem Agni Hotra Feuerritual.

Wir wünschen Euch einen goldenen Herbst und freuen uns darauf, Euch bald bei uns zu sehen.

VERANSTALTUNGSÜBERSICHT:

So.18.09.2016 – NaturRaumKlang-Konzert-Performance

Sa. 01.10.2016 – Srishti Konzertreise

ab Mo. 24.10.2016 – Agni Hotra Feuerzeremonie

NATURRAUMKLANG-KONZERT-PERFORMANCE

So.18.09.2016, Veranstalter Akademie der Kulturen NRW

NaturRaumKlang Konzert-Performance im Schlosspark WeitmarDie Ruine der Sylvesterkapelle im Schlosspark Weitmar ist ein von hohen Bäumen umgebener, magischer Ort. Bestens geeignet, um an einem Spätsommerabend eine multimediale Konzert-Performance zu genießen und die Seele baumeln zu lassen.

„NaturRaumKlang“ nutzt das Zusammenspiel von Klängen mit der Landschaft des Schlossparks und erschafft so für sein Publikum neue visuelle und akustische Räume. Begleitet wird die Inszenierung durch ein zartes Lichtspiel, das den Blick für ein neues Musik-Erlebnis öffnet.

Der Bochumer Künstler Rechungpa (Stimme, Gongs, Soundspaces und Lyrik) realisiert die Performance gemeinsam mit einer überregional bekannten Künstlergruppe: Cantango Nuevo mit Susanne Schulz (E-Violine) und Jho Kaufmann (Tasten und Video), Klangkompositionen von Ingo Werner (Sinfonia Elektronika), dem Cellisten und Klangkünstler Willem Schulz und dem ukrainischen Trompetenstar Jim Galakti.

Lassen Sie sich von „Rechungpa & Friends“ in eine Welt aus Klang und Kunst entführen und wenn Sie sich als Musiker an der Abendvorstellung beteiligen wollen, kontaktieren Sie einfach den Projektleiter Reinhard Kreckel (0234/5892040).

Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Bochum, Situation Kunst/Bistro, der Akademie der Kulturen NRW, MedieArt e.V und anderen Partnern realisiert.

Weitere Infos

Wann:
So.18.09.2016, 19-22 Uhr

Wo:
Ruine der Sylvesterkapelle im Schlosspark Weitmar, Nevelstr. 29c, 44791 Bochum

Kosten:
Preisempfehlung 10 Euro

Weitere Information
0234/9411184, adk@prokulturgut.net oder 0234/516060

SRISHTI KONZERTREISE DEUTSCHLAND/NIEDERLANDE

Sa. 01.10.-19.10.2016, Veranstaltung der Akademie der Kulturen NRW

Die Welt ist Klang – Nach der Srishti (indisch für „Universum“) Philosophie haben viele Menschen der digitalen Generation den Bezug zu Klängen der Natur verloren. Deshalb arbeitet das Ensemble Srishti mit Elementen, in denen die Natur und das Universum wiederklingen. Die Srishti möchte durch ihre Musikperformance das Bewusstsein ihres Publikums öffnen, um die ursprüngliche Harmonie von Körper, Geist und Umwelt wieder zu entdecken.

Im Oktober ist ein 30-köpfiges Schulorchester der Sarla Birla Academy aus Karnataka, Indien bei uns zu Gast. Das Department of Performing Arts der Academy hat eine einzigartige Verschmelzung von Naturklängen, klassisch Indischer Musik und zeitgenössischer Weltmusik geschaffen. Die Akademie der Kulturen NRW möchte ein interkulturelles Musikprojekt in Kooperation mit jungen Musikern aus der Region gestalten.

Geplant sind zwei gemeinsame Aufführungen in Deutschland im Kunstmuseum Bochum und der Weststadthalle Essen, sowie eine Aufführungen grenznah in den Niederlanden in der Stadttheaterhalle in Arnhem.

Weitere Infos

Wann & Wo:
08.10.2016, 19-21 Uhr im Kunstmuseum Bochum
09.10.2016, 19-21 Uhr in der Weststadthalle Essen

Kosten:
kostenfrei, Spendenempfehlung 5€

Information:
0234/9411184 oder adk@prokulturgut.net

AGNI HOTRA – HEILUNG FÜR DIE ERDE

Mo. 24.10.2016

Agni Hotra ist für jeden interessant, der seinen Beitrag dazu leisten will, um die Vergiftungsprozesse, die unsere Erde belasten mit HOMA-Feuertechniken zu reinigen.

Mit dem FeuerRitual werden wir um 18:13:22 Uhr starten. Eingeladen wird ab 18 Uhr. Alle Agni Hotra Vertrauten, die ein Feuerset besitzen, sind herzlichst eingeladen an diesem Abend gemeinsam das Ritual zu begehen.Auch für Gäste aus nah und fern ist dieses Event eine gute Möglichkeit, um erste Erfahrungen mit Agni Hotra zu sammeln. Dabei können sie dieses einfache und tiefgreifende Ritual und seine wärmende und reinigende Natur des Feuers auf sich wirken lassen.

Danach geht es im VortragsRaum weiter mit einem ca 90 minütigen Erlebnis-Vortrag von Bernd Frank mit den Themen: Herkunft, Entwicklung, Erfahrung, weltweite Verbreitung und heilende Wirkung des Agni Hotra.

Weitere Infos auf unserer Website.

Wann:
Mo. 24.10.2016, 18-21Uhr

Wo:
BOLA Haus der Kulturen, Herbergsweg 1, 44879 Bochum

Kosten:
12,-Euro (Energieausgleich)

Anmeldung:
Rechungpa und Goga Telefon: 0234/9411184 und 0234/ 3247830


Prokulturgut.Net

BOLA. Bildungsstätte & KulturHostel
Herbergsweg 1, 44879 Bochum Dahlhausen

Telefon 0234-95068304/ – 9411184
hdk@prokulturgut.net
http://www.prokulturgut.net

Spendenkonto: 7225600, Sozialbank Köln, BLZ 37020500
Herzlichen Dank an alle, die unsere Arbeit unterstützen. Spenden sind steuerlich absetzbar.

Impressum
Disclaimer
AGB der Akademie der Kulturen NRW
Newsletter hier abmelden/ändern