Prokulturgut.net

Schule der Künste, Jugendkunstschule des Kulturgut e.V.

Home » Kinder und Jugend » Schule der Künste, Jugendkunstschule des Kulturgut e.V.
­

Willkommen in der Schule der Künste!

Wir freuen uns sehr Euch bei uns in der BOLA-Bildungsstätte und bei unseren Kooperationspartnern dem Jugendfreizeithaus OT-Weitmar, der Begegnungsstätte HU-Kultur, dem Freizeit- und Stadtteilzentrum U27 sowie diversen allgemeinbildenden Schulen in Bochum begrüßen zu dürfen.

Die Schule der Künste (SdK ) des Kulturgut e.V. ist seit 1987 aktiv. Der Verein ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Die SdK ist Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft Kulturpädagogischer Dienste (LKD), dessen Motto „Stärken, fördern, bilden.“ wir voll und ganz vertreten.

In unserem neuen Jahresprogramm 2020 ist für jeden etwas dabei, egal, ob Sprache, Literatur, Theater, Musik, Kunst oder Medien Dein Ding sind.

Hier findest Du das Programmheft der Schule der Künste 2020 (PDF).

Kreativangebote für Kinder, Teenager und Junggebliebene:
Wer gern Musizieren lernen möchte oder Spaß am Tanzen und Theaterspielen, Fotografieren oder Filmen hat, findet bei der Schule der Künste ideale Möglichkeiten der Entfaltung. In unserem digitalen Schnittstudio werden Tipps und Kniffe für die kreative Radio- und Videoarbeit weitergegeben, während unsere Kooperationspartner ideale Räume für Tanz, Sprach- und Musikunterricht, Theater, Ausstellungen, Präsentationen und vieles mehr zur Verfügung stellen.

Ihr findet bei uns optimale Freiräume:

Kreatives Handeln macht nicht nur viel Spaß: Wir trainieren Wahrnehmungs- und Kommunikationsfähigkeit, schulen Denk- und Konzentrationsvermögen, entwickeln Ausdruckskraft und ein positives Selbstwertgefühl.

Viel Freude und schöne Erlebnisse in unseren Kursen wünscht Euch das Team der Schule der Künste.

Andreas Kroll (Kommissarische Leitung, FB Bildende Kunst)

Gordana Simundza (FB Musik)

Barbara Schulz (FB Kunst / Malschule & Fotografie)

Gabriele Wolff (Theaterschule Essen-Süd)

Reinhard Kreckel (FB Kunst & Medien)

Liebe Freunde der Schule der Künste,

Die SdK bleibt wie alle anderen Bildungseinrichtungen, Schulen und Jugendkunstschulen laut Beschluss der NRW-Landesregierung bis zum 20.04.2020 geschlossen. Unsere Kinder-und Jugendprojekte, die bis zu den Osterferien stattfinden sollten, werden verschoben. Ausgefallene Termine werden nachgeholt. Alle anderen Projekte (Stand 30.03.2020) finden planmäßig statt. Anmeldungen werden weiterhin entgegengenommen. Wir hoffen, Ihr bleibt gesund und wir sehen uns bald alle wieder.

 

Wir danken jeder und jedem einzelnen unserer zuständigen Behörden für Ihr Verständnis und ihre gute Zusammenarbeit an gemeinsamen Lösungsansätzen. Wir freuen uns, dass sich die Teilnehmenden unserer Grundbildungen sowie unsere Dozenten überaus engagiert einbringen. Somit trotzen wir der Isolation und schaffen einen Raum der Gemeinschaft, in dem weiterhin in Gruppen gelernt, gearbeitet und sich weiterentwickelt werden kann.

 

Auf unserer Website halten wir Euch stetig auf dem Laufenden.

Bleibt kreativ <3

 

Herzliche Grüße

Eure Schule der Künste – die Jugendkunstschule in Bochum

Schule der Künste Blog

BAUHAUS: Rückblick auf unser Kinderprojekt

Auch die schönsten Projekte müssen einmal enden. Am Samstag den 12. Oktober ging es zum letzten Mal auf Bauhaus-Spurensuche in der Bochumer Hustadt. An diesem Tag luden die schon altbewährten Werkstätten Töpfern, Upcycling, Drucken und Malen [...]

Jugendnews 04 – Lebensader Ruhr

Kinder- und Jugend-Newsletter des ProKulturgut.net Liebe Kinder & Naturfreunde, Am Samstag dem 10.06.2017 seid ihr gefragt: Für was kann man Wasser eigentlich alles gebrauchen? Zum Waschen? Zum Trinken? Ja, sicher auch zum Spielen! Wir, die [...]

Jugendnews 03 – Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche

Jugendnews 03 – 2017 der Schule der Künste und des Prokulturgut.net e.V. Frühjahrsprogramm für Kinder und Jugendliche Liebe Freunde des BOLA, wir laden euch herzlich zu unseren nächsten Veranstaltungen aus dem Bereich der Kinder- und [...]

Translate »